Klettern

KletternDas heilpädagogisch-therapeutische Klettern ist als ein Element im Gesamtkonzept therapeutischer Ansätze des Therapeutischen Heims zu sehen. 

Durchgeführt wird es an der eigenen Kletterwand oder in der nahe gelegenen Kletterhalle des Deutschen Alpenvreins (DAV). Für die Durchführung stehen entsprechend qualifizierte Mitarbeiter zur Verfügung.

Das Angebot  folgt einer zweigliedrigen Stundenstruktur.

  • In der ersten Hälfte wird durch gezielte Übungen klientenzentriert und störungsspezifisch gearbeitet. Indikationen sind ADHS-Symptomatiken, Dyspraxie u. Gleichgewichtstörungen oder verschiedene Formen der Angst.
  • In der zweiten Hälfte ist der sportliche Aspekt federführend, hier werden verschiedene Kletter- und Sicherungstechnik vermittelt.

zurück zu Heilpädagogische Angebote

Therapeutisches Heim Sankt Joseph

Wilhelm-Dahl-Straße 19
97082 Würzburg

Tel: (0931) 41 904-31
Fax: (0931) 41 64 35
thsj@skf-wue.de

Erreichbarkeit des Sekretariats
Mo. bis Fr. 8:30 bis 17:00 Uhr

 

wir leben helfen.