Koreabesuch in der Elisabeth-Weber-Schule

Koreanische Sonderpädagogen zu Besuch in der Elisabeth-Weber-Schule (EWS) im SkF – Förderzentrum mit Förderschwerpunkt emotional-soziale Entwicklung. Bereits zum fünften Mal besuchten Sonderpädagogen der südkoreanischen Cheongju Holy Ghost School sonderpädagogische Einrichtungen und Schulen in Würzburg um sich über neue Entwicklungen zu informieren und mit deutschen Kollegen auszutauschen.

Würzburger Projekt JEB – Junge Eltern und Beruf im SkF ist Vorreiter für drei Modellstandorte im Freistaat

Junge Eltern, die sich durch eine Berufsausbildung für den Arbeitsmarkt qualifizieren möchten, müssen nach wie vor viele Hürden nehmen, um Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. In dem Projekt JEB – Junge Eltern und Beruf im SkF erhalten sie die notwendige Unterstützung und Begleitung vor und während der Ausbildung.

Klaus-Reinfurt-Stiftung richtet Spielzimmer ein

5000 € für das Würzburger SkF-Frauenhaus. Die Familie Reinfurt sieht in der Arbeit der Frauenhäuser eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe und freut sich mit dem SkF über neu zu beziehende Räume. „Ich freue mich, dass die Frauen und vor allem die Kinder nun angemessene, helle Zimmer und Spielmöglichkeiten erhalten“, so Reinfurt.

Sozial- und Pflegeberufe aufwerten

KDFB und SkF fordern gerechte Entlohnung

Bündnis für eine Reform des Sexualstrafrechtes

„Nein heißt Nein“ ist die zentrale Aussage des Offenen Briefes eines breiten Bündnisses von Menschen- und Frauenrechtsorganisationen an die Bundeskanzlerin. Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) als Träger von Beratungs- und Interventionsstellen für Gewaltopfer sowie dem Online-Beratungsportal „gewaltlos.de“ ist Mitunterzeichner des Briefes.

wir leben helfen.