Vielen Dank für diese gute Tat

Kinder der Heilpädagogischen Tagesstätte | HPT im SkF freuen sich über Spende für neue Spielsachen

Barbara Gerber (links) und Claudia Jaspers freuen sich für die Kinder der Heilpädagogischen Tagesstätte im SkF | Foto: SkF

Würzburg. Barbara Gerber von Hörgeräte Jopp und Gerber in der Würzburger Innenstadt unterstützt seit vielen Jahren Kinder und Jugendliche in Diensten und Einrichtungen des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) e.V. Würzburg.
Das wissen und schätzen ihre Kunden, die bei kleinen und großen Aktionen der Hörgeräteakustikerin für den guten Zweck spenden. 240 Euro kamen bei der letzten Aktion zusammen. Kurz vor Ostern nahm Claudia Jaspers, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit beim SkF, das Geld entgegen und brachte als Dank Zeichnungen von Kindern der Heilpädagogischen Tagesstätte im SkF mit.

43 Kinder mit besonderem Förderbedarf besuchen die SkF-Tagesstätte. Die Entwicklung der Kinder wird hier durch schulische Förderung, soziales Lernen und intensive Elternberatung unterstützt. Ein fester Bestandteil des Tagesstättenalltags ist das Spielen in Hof und Garten.
Ein Kind hat auf sein Bild geschrieben: „Vielen Dank für diese gute Tat“, denn die Kinder wissen, dass mit der Spende der Fundus an Spielsachen für den Tagesstätten-Garten er-gänzt werden soll und freuen sich schon auf warme Tage im HPT-Garten.

Claudia Jaspers

wir leben helfen.