Blick über den Tellerrand - Kollegialer Austausch zweier SkF Ortsvereine

Vorstand und Leitungskräfte aus Jugendhilfeeinrichtungen im SkF Gießen waren drei Tage lang in Würzburg zu Gast. Ziel ihres Besuches war der kollegiale Austausch mit Kolleg*innen in verschiedenen Einrichtungen und Fachdiensten im SkF Würzburg.

SkF Gießen Delegation von links: Yvonne Fritz (Geschäftsführerin), Maria Graubert-Bellinger (Vorstandsvorsitzende), Eva Pröhl (Vorstandsmitglied), Monika Möller (ab Juli 2018 Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Fort- und Weiterbildung, Fundraising), Melanie Surace Winkler (Verwaltungsleiterin), Stephan Pussel (KiTa Leiter St. Thomas Morus), Dr. Anke Klaus (SkF-Würzburg- und Bundesvorsitzende), Dirk Engel (Agnes-Neuhaus Schulleiter), Wolfgang Meixner (SkF-Würzburg Geschäftsführer), Mechthild von Nebelschütz (Leiterin Integratives Montessorihaus und Familienzentrum), Bärbel Wiesing (KiTa Leiterin St. Hildegard von Bingen) und Peter Kraus (Leiter des Sprachheil- und Förderzentrums Gießen) | Foto: Claudia Jaspers

Würzburg. Netzwerk erweitern - neue Impulse setzen - Erfahrungen austauschen, so könnte man die Mitteilung über den Besuch der SkF-Gießen-Delegation im Würzburger SkF auch überschreiben. Mit seinen ca. 230 Mitarbeiter*innen ist der SkF Gießen ähnlich groß wie der SkF Würzburg (aktuell ca. 290 Mitarbeiter*innen). Schwerpunktmäßig unterhält der SkF Gießen Kindertagesstätten, verschiedene Jugendhilfeeinrichtungen, eine Schule, ein Frauenhaus und Beratungsdienste. Um den Blick über den eigenen Tellerrand zu lenken, besuchten zwei Vorstandsdamen und acht Leitungskräfte den SkF Würzburg um sich mit Kolleg*innen in der offenen und stationären Jugendhilfe auszutauschen.
Nach der Vorstellung aller SkF-Würzburg-Einrichtungen und -Dienste, durch Vorstandsvorsitzende Dr. Anke Klaus, standen Besuche auf der Kinder- und Jugendfarm e.V. im SkF und im Therapeutischen Heim Sankt Joseph im SkF auf dem Programm der Delegation.
Auch die beiden Referentinnen für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit fanden Zeit um Erfahrungen, Tipps und Tricks auszutauschen.

Claudia Jaspers

 

wir leben helfen.